Asien,  Unsere Route

Roadtrip Asien – unsere Route

Live-Tracker unserer Route durch Asien

Hier könnt ihr (fast) live schauen, wo wir gerade sind. Totale Überwachung sozusagen 🙂

Update (September 2020)

Wir sind zurück in Deutschland. Wegen der Corona-Pandemie konnten wir unsere geplante Rückfahrt über Kambodscha, Laos, China, die Mongolei und Russland zurück bis nach Europa leider nicht mehr antreten. Stattdessen haben wir unseren Van von Bangkok aus zurück nach Hamburg verschifft und sind selbst mit dem Flugzeug zurück nach Deutschland geflogen (s. Blog-Eintrag). Unser Asien-Roadtrip hat sein Ende gefunden.

Die Route, die wir in den fast 16 Monaten gefahren sind (~50.000 km in 25 Ländern) seht ihr aber weiterhin hier (wenn das Polarsteps-Widget unten nicht richtig angezeigt wird, klickt einfach auf das Bild unten und ihr werdet auf die detaillierte Karte weitergeleitet).

Und wer uns auf unserem aktuellen Roadtrip durch Europa begleiten will, findet das neue Live-Tracking hier.

Hier noch ein Screenshot unserer Route. Die genaue Route mit den detailliert aufgezeichneten GPS-Koordinaten gibt es, wie gesagt, oben im Polarsteps-Widget oder aber, wenn ihr auf den Screenshot hier klickt (dann werden ihr direkt zu unserem Polarsteps-Acount weitergeleitet: https://www.polarsteps.com/letsgetotterhere/

16 Kommentare

  • joachim.denk@otc-paper.com

    Hallo Christina vielleicht hast Du mal von mir gehört, gesehen haben wir uns glaube ich noch nicht, vielleicht als Du Kleinkind warst. Ich habe am Samstag von Stephanie von Deiner Reise erfahren. Als Vielflieger und Reisender (habe ca 70-80 Länder ausserhalb Europas bereits besucht) bin ich gespannt auf Eure Bilder. Ich habe noch 3 Traumländer (mit denen habe ich leider keine Geschäftskontakte) und dazu gehört Myanmar. Da werde ich ganz genau hinschauen, vielleicht so gar neidisch, wenn ihr da seid. Leider kommt ihr nicht nach Bhutan, das ist mein allerhöchster Traum. Wenn es Euch gelingt dahinzukommen macht das unter allen Umständen. Ich weiss das es für Individualtouristen fast unmöglich ist ein Visum zu bekommen. Neuseeland ist dann das Dritte, aber das passt nun gar nicht in Eure Tour. Ich wünsche Euch immer Luft in den Reifen und geniesst die Gastfreundschaft Gruss Joachim

    • Let's get otter here

      Hallo Joachim,

      natürlich weiß ich wer du bist, auch wenn ich mich an ein Treffen tatsächlich nicht erinnern kann. Was für eine schöne Überraschung! Bhutan ist, wie du schon sagst, leider nicht machbar für uns. Auf Myanmar freuen wir uns aber schon sehr! Allerdings werden wir nur ca. 5 Tage im Land verbringen, da die Einreise mit dem eigenen Auto sehr kostspielig ist. Neuseeland ist im Moment wirklich etwas zu weit weg, aber Dirk hat vor ein paar Jahren schon mal 9 Monate dort verbracht und kann es nur empfehlen. 😉 Vielen Dank für die Liebe Nachricht und Liebe Grüße aus dem Iran, Tina

      • Joachim Denk

        Hallo Tina zunächst einmal hat mir der Bericht über Georgien sehr gut gefallen, erinnerte mich an einen Artikel aus der GeoSaison. Der Verkehr in Georgien ist harmlos im Vergleich zu dem was auf Euch zukommt in Indien, aber auch später in China und Russland. In China ist mal ein Hotelchauffeur mit mir die Autobahn falsch herum gefahren. Für Ihn war das normal. Ist es richtig das ihr jetzt direkt nach Pakistan reist? Sollte dem so sein haltet euch so weit wie möglich von Afghanistan entfernt. Die Stämme im westlichen Pakistan sind eng verwandt mit denen aus dem Süden Afghanistans. Ich war in den 80er Jahren einige mal in Kabul. Weiterhin gutes Gelingen und ich schaue neugierig auf Eure Route Gruss Joachim

  • Marianne

    Hallo ihr Zwei,
    das ist ja wirklich fantatisch was ihr so alles seht und erlebt.
    Liebe Grüße vom ruhigem Landleben senden euch Helmut und Marianne

    • Let's get otter here

      Hallo ihr beiden,
      schön, dass ihr unsere Reise verfolgt und Freude daran habt!
      Beste Grüße aus dem Iran,
      Dirk & Tina

  • Joachim Denk

    Hallo Tina, ich verfolge Eure Route fast täglich (jedenfalls im Moment). Ihr habt Eure geplante Route etwas geändert. Es geht aber doch weiter über Turkmenistan, Usbekistan und Tadschikistan nach Pakistan? Einen Rat gebe ich aber, haltet Euch möglichst weit entfernt von Afghanistan. Ich bin da häufiger in den 80er Jahren gewesen und kenne die Menschen dort ein wenig. Ich fliege am 13.9 nach Asien und habe da einige Länder im Programm aber immer nur ein paar Tage. Weiterhin alles Gute und Gruss

    • Let's get otter here

      Hallo Joachim,

      wie schön, dass dir unser Georgien Beitrag gefallen hat! Ja, wir haben auch schon sehr viel Respekt vor dem was auf uns in Indien an Verkehr zukommt. Genau, wir fahren immer noch über Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, Kirgisistan und China (aber nur 5 Tage) nach Pakistan. Die Reise direkt vom Iran durch komplett Pakistan nach Indien war uns doch etwas zu unsicher und außerdem wollten wir uns den Pamir Highway in Tadschikistan nicht entgehen lassen. 🙂 Unsere geplante Route wird aber wahrscheinlich auch weiterhin hier und da von unserer Reiseroute abweichen, da wir noch gar nicht für alle Länder im Blick haben, wo wir eigentlich genau lang wollen. In welche Länder geht es denn bei dir im September? Liebe Grüße aus dem Iran, Tina

  • Joachim Denk

    Hallo Tina, da seid ihr ja schon kräftig voran gekommen. Ich mache gerade Urlaub mit Andrea (meiner Frau) in Oberstdorf. Ich liebe es inzwischen nicht mehr so viel zu reisen. Wenn man jung ist will man die Welt sehen, riechen, spüren auch wenn es nicht immer angenehm ist. Heute ist das aber alles nicht zu vergleichen mit der Technik und der Globalisierung. Ich mag dieses Wort eigentlich nicht, egal. Ich war 1981 das erste Mal in Indonesien, dann 1984 in Afghanistan (da war das wirklich noch wie bei Schneewittchen hinter den 7 Bergen). Am Freitag den 13. geht es für mich nach Dubai, Shanghai, Fuzhou, Hong Kong, Manila, Jakarta, Singapore und Ho-Chi-Minh-City. Das alles in 3 Wochen. Eine Frage habe ich noch, von wem hast Du dieses Fernweh? Ich kann mich nicht daran erinnern das Karin oder Johannes das in sich getragen haben, zumindest haben sie es nie geäussert. Gute Weiterfahrt Joachim

    • Let's get otter here

      Hallo Joachim,

      entschuldige die späte Antwort! Wir hatten längere Zeit kein Internet, jetzt sind wir aber inzwischen in Islamabad angekommen und genießen gerade ein paar ruhige Tage, bevor es weiter nach Indien und Nepal geht. Wenn ich richtig gehe, dann solltest du gerade aus Asien wieder zurück sein. Ich hoffe, es war nicht allzu stressig. Unser nächstes Video und Blog-Eintrag zum Pamir Highway in Tadschikistan wird vermutlich in den nächsten Tagen online gehen. Die Landschaft ist wirklich toll! Zu deiner Frage, von wem ich das Fernweh habe: Keine Ahnung. 🙂 Manchmal überspringt sowas ja auch eine Generation. Aber um ehrlich zu sein, ich hätte mich das vielleicht auch nie getraut, wenn ich nicht den richtigen Menschen gefunden hätte, der das alles mit mir macht, auch wenn ich immer schon gerne viel reisen wollte. Liebe Grüße Tina

  • Joachim Denk

    Hallo Tina wie ich sehe seid ihr auf dem Weg nach Lahore. Den Norden Pakistans kenne ich nicht, nur Karachi. Ist nicht meine Gegend ebenso wie Indien. Ich sehr gespannt auf den Bericht über Tadschikistan. Kenne diesen Teil der Welt nicht und ist sicherlich noch anders als Pakistan. Dann kommt der lange Teil in Indien, Linksverkehr gepaart mit Chaos. Auf die Bercihte bin ich auch gespannt. Ja ich bin seit Freitag zurück und plane gerade die nächste Reise nach Südamerika. Ist im Moment viel zu tun bei mir. Gute Weiterreise und lieben Gruss auch an den Partner Joachim

  • Joachim denk

    Hallo Tina ich habe gerade Euren Bericht gelesen und das Video zum Pamir Highway gesehen. Ganz tolle Landschaften wenn auch recht karg, dazwischen immer wieder grüne Flecken und viele hohe Berge. Ich kann mir vorstellen das bei den Strassen es ab und an brenzlig wurde. Solltet ihr mal ein Ersatzteile (oder sonstwas lebensnotwendiges) benötigen so könnt ihr mich jederzeit kontaktieren. In den meisten Ländern in die ihr jetzt reist habe ich geschäftliche Kontakte. Verzollungen können auch für Ersatzteile sehr schwierig und langwierig sein. Am besten ihr kontaktiert mich dann über meine Firmenemailadresse oder WhatsApp auf Mobil. Das lese ich regelmässig. Gute Weiterfahrt und geniesst die Zeit Joachim

    • Let's get otter here

      Hallo Joachim,

      mal wieder muss ich mich für die späte Antwort entschuldigen. Wir sind gerade zurück von unserer einmonatigen Trekking Tour in Nepal. Es war sehr beeindruckend, aber auch sehr anstrengend. Tatsächlich haben wir auch in Nepal ein paar schwierige Straßen meistern müssen, daher weiß ich dein Angebot sehr zu schätzen! Bisher hatten wir, toi toi toi, immer Glück und mussten noch nichts reparieren lassen. Aber falls wir jetzt in diese Situation kommen sollten, sind wir froh zu wissen, dass wir uns an dich wenden können. Ganz lieben Dank dafür! Jetzt sind wir wieder in Indien und auf dem Weg nach Goa, an die Küste, um dort hoffentlich etwas zu relaxen. 🙂 Liebe Grüße Tina & Dirk

  • Joachim Denk

    Hallo Ihr Beiden, nun seid ihr in den Ländern Asiens mit denen ich mehr anfangen kann. Es ist natürlich auch so das viele meiner Eindrücke einen geschäftlichen Hintergrund haben. Eure Trecking Tour war sicherlich beeindruckend was man sehen konnte. Dazu dann der Heiratsantrag, Glückwunsch.
    Zu einem Punkt muss ich aber mal meine Meinung sagen. Sicherheit bzw Gefahr spürt man nicht, plötzlich ist die Gefahr da. Das Grenzgebiet Pakistan zu Afghanistan ist ein ständiger Gefahrenherd, auch in Indien gibt es immer wieder gefährliche Ecken. Diese Gegend habt ihr jetzt hinter Euch gelassen und seid schon durch Myanmar durch. Da seid ihr doch bestimmt auch intensiv gefilzt worden. Geniesst Südostasien, die Küche hat viel zu bieten und die Menschen sind extrem freundlich. Gute Weiterfahrt joachim

  • Joachim Denk

    Hallo Ihr Beiden ich habe Euren Bericht Indien gesehen. Wenn ich mich nicht irre wollt ihr auch noch nach Singapore. Da gibt es (so denke ich) die besten technischen Möglichkeiten euer Problem mit dem Wagen zu lösen. In Zweifelsfällen eventuell Luftfracht. Solltet ihr aber sofort machen damit die genug Zeit haben das zu besorgen. Vielleicht bekommt ihr da auch neue Filter. Habt ihr eine Mailadresse die ihr regelmässig abruft? Gruss

  • Joachim Denk

    Hallo Tina ich hoffe es geht Euch gut in dieser schlechten Zeit. Da seid ihr sicherlich gut informiert. Ich finde es nur schade dass ihr Euch nicht meldet. Alles Gute Joachim

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.