Equipment

Trockentrenntoilette im Wohnmobil / Kastenwagen (Trelino L)

Mit diesem Beitrag eröffnen wir eine neue Kategorie bei uns auf dem Blog: Equipment. Hier stellen wir euch ausgewählte Produkte vor, die wir nutzen und empfehlen können. Die ersten drei Beiträge sind bereits online: 1. Vorstellung unseres Campers (die haben wahrscheinlich die allermeisten von euch schon gesehen – das lassen zumindest die extrem hohen Klickzahlen auf YouTube vermuten); 2. Ausgewähltes Equipment (diese Auflistung kennt ihr vielleicht schon aus unseren Videobeschreibungen bei YouTube – die werden wir hier nun laufend erweitern); 3. Trockentrenntoilette (NEU – darum geht’s jetzt in diesem Beitrag).

In diesem Beitrag / Video stellen wir euch die Trockentrenntoilette „Trelino L“ vor. Wir gehen kurz darauf ein, was eine Trockentrenntoilette (TTT) überhaupt ist und wo ihre Vorteile liegen, dann, warum wir uns für genau diese hier entschieden haben und zeigen euch im Anschluss auch noch den Einbau davon in unseren Knaus Boxstar samt Ausbau unserer Chemie-Toilette. Wenn euch das interessiert, dann schaut euch gerne das folgende Video an – dann verpasst ihr auch nicht den Aktionscode für die Trelino, den wir für euch haben.

UPDATE (18.06.2021)

Wir nutzen die Trelino L inzwischen seit einigen Wochen und sind auch nach wie vor super zufrieden damit und happy, dass wir den Schritt gegangen sind.
Das ist aber nicht, warum wir dieses Update machen. 🙂 Nein, der Grund ist, dass MeineTrenntoilette.de vor ein paar Tagen ganz neu eine Holz-Variante der Trelino L auf den Markt gebracht hat.

Die ist genauso kompakt, wie die Trelino L, hat ein tolles Design (tatsächlich 2 Designs, denn sie gibt es einmal geölt und einmal mit einer HPL-Beschichtung). Wir finden, dass sie mega gut aussieht.

Sie ist aus hochwertigem Holz gefertigt, wasserfest verleimt und macht einen absolut robusten Eindruck. Also mit Sicherheit eine richtig gute Alternative für alle, die lieber auf natürliche Materialien setzen und eine Trockentrenntoilette aus Holz bevorzugen.

Und das coole ist: auch dafür haben wir einen Rabatt-Code für euch. Wenn ihr im Bestellprozess den Code „otter-holz“ eingebt, bekommt ihr zusätzlich zur Holz-Trelino eine große Packung „Kackpulver“-Streu kostenlos mit dazu. Das ist das gleiche Streu, das wir auch benutzen – von Viva con Agua. Das funktioniert super und hat natürlich auch einfach einen fantastischen Namen.

Eine Rolle kompostierbare Beutel sowie ein zusätzlicher Deckel zum Verschließen des Urin Kanisters sind im Lieferumfang auch noch enthalten.

► NEUE Trelino L – Holz: https://tidd.ly/3vxd7vv * (MeineTrenntoilette.de)
Wenn ihr euch für die Trelino L interessiert, dann schaut gerne bei MeineTrenntoilette vorbei. Dort findet ihr alle weiteren Infos und auch noch ein paar mehr Bilder.
Wenn ihr sie dann bestellen wollt, vergesst nicht, den Aktionscode „otter-holz“ mit einzugeben. Damit erhaltet ihr zu eurer Holz-Trelino-Bestellung eine große Packung „Kackpulver“-Streu gratis mit dazu!

► Trelino L: https://tidd.ly/3sWKKFq * (MeineTrenntoilette.de)
Unser Code für die „normale“ Trelino (sowohl die große „L“, als auch die kleine) ist übrigens auch noch gültig. Gib bei der Bestellung den Aktionscode „otter“ ein und bekomme kostenlos einen Verschlussdeckel sowie drei Rollen kompostierbare Beutel zu deiner Trelino-Bestellung.

*bei diesen Links handelt es sich um Affiliatelinks/Werbelinks. Wir verdienen an Verkäufen über diese Links in der Regel eine kleine Provision. An den Preisen für euch ändert sich dadurch NICHTS. Vielen Dank für eure Unterstützung!

3 Kommentare

  • Hartmuth Lindner

    Hallo Ihr beiden,

    wir sind begeistert von Euren Videos, die Ihr auf Youtube stellt.

    Ihr habt ja auch ein Video über Eure Trenntoilette gemacht und habt diese ja schon über einen längeren Zeitraum im Einsatz. Wir haben uns diese Trenntoilette von Trelino jetzt bestellt. Sind mit unserem Wohnmobil auch mehrere Monate unterwegs. Wieviel Streu braucht Ihr so für den Feststofftank? Wir wissen absolut nicht, wieviel man da braucht, z. B für einen Monat. Vielleicht könnt Ihr mir ja Eure Erfahrung mitteilen.

    Vielen Dank
    Hartmuth

    • Let's get otter here

      Hallo Hartmuth,

      wie schön, dass wir euch für die Trelino begeistern konnten. 🙂 Wir haben jetzt in Frankreich einen halben Beutel Kackpulver in ungefähr einem Monat verbraucht, allerdings waren wir auch nicht sparsam. Man könnte also wahrscheinlich auch noch ein bisschen länger damit auskommen, wenn man etwas mehr auf den Verbrauch achtet. 🙂

      Liebe Grüße aus Frankreich

      Tina und Dirk

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.