• Asien,  Türkei

    #3 Türkei – Teil I

    Nach etwas über vier Wochen ‚on the road‘ haben wir die Europäische Union nun verlassen und sind von Griechenland in die Türkei eingereist. Lange haben wir uns auf dieses Land gefreut. Sehr abwechslungsreich soll es sein, neben städtischen Metropolen auch viel unberührte und imposante Natur bieten. Und die Türkei ist natürlich unser Tor auf den asiatischen Kontinent und hinein in eine andere kulturelle Welt. Hier kommt nun unser Bericht über die erste Hälfte unserer etwa dreiwöchigen Tour durch dieses tolle Land. Aber fangen wir, wie immer, in Ruhe vorne an.

  • Fotos

    Fotos

    Hier findet ihr alle Fotos noch einmal übersichtlich nach Ländern in rückwärtig chronologischer Reihenfolge sortiert. Singapur Malaysia Thailand Myanmar Indien Nepal Pakistan China Kirgisistan Tadschikistan Usbekistan Turkmenistan Iran Armenien Georgien Türkei Griechenland Albanien Montenegro Kroatien Italien Deutschland

  • Videos

    Videos

    COVID-19 Quarantäne Camp mit Wohnmobil -- THAILAND Teil II -- Let’s get otter here -- Episode 20 Dieses Video ansehen auf YouTube. MALAYSIA Teil II -- mit dem Wohnmobil -- Let’s get otter here -- Episode 19 Dieses Video ansehen auf YouTube. SINGAPUR -- mit dem Wohnmobil -- Let’s get otter here -- Episode 18 Dieses Video ansehen auf YouTube. MALAYSIA Teil I -- mit dem Wohnmobil -- Let’s get otter here -- Episode 17 Dieses Video ansehen auf YouTube. CORONA-VIRUS IN THAILAND -- wir stecken fest -- COVID-19 Dieses Video ansehen auf YouTube. THAILAND Teil I -- mit dem Wohnmobil -- Let’s get otter here -- Episode 16 Dieses…

  • Albanien,  Europa,  Griechenland,  Montenegro

    #2 Von Montenegro nach Griechenland

    Nachdem wir euch im letzten Blogeintrag mitgenommen haben auf die ersten drei Wochen unseres Trips – auf die Fahrt durch den Süden Deutschlands, Teile von Österreich, Italien und Slowenien bis hin nach Kroatien – geht es hier nun um unseren Reiseabschnitt durch Montenegro, Albanien und Griechenland. Da wir hier ingesamt nur knapp 12 Tage verbracht haben, ist der Blogeintrag entsprechend etwas kürzer ausgefallen. Auch dieses Mal findet ihr am Ende des Artikels wieder einen Videozusammenschnitt unseres Erlebten. Aber wir fangen natürlich erstmal vorne an.